Vielen Dank für eure zahlreichen Meldungen zum Gewinnspiel, in dem wir gefragt haben, wie ihr euch die Zukunft von Marvin Cohen und Lilian Hunter in der Hörspielserie vorstellt! Es waren jede Menge interessante Ideen dabei! Ein paar davon stellen wir im Folgenden vor. Die Gewinner wurden übrigens bereits von uns benachrichtigt und erhalten ihr von Frank Gustavus alias „Marvin Cohen“ signiertes CD-Exemplar von Folge 40, „Das Große Tier“, auf dem Postweg!

Mirko schreibt: Ich denke, dass Lilian wieder gesund wird. Dorian wird sie ziehen lassen, da er weiß, dass sie bei ihm nicht sicher sein wird. Bei seinem Kollegen wird sie sicher sein, und sie kann leben.

Frederik ist anderer Meinung: Ich denke doch mal, dass Lilian die Stiftung dauerhaft verlassen darf und dass Dorian um seine Frau kämpfen wird. So etwas lässt sich kein Mann gefallen, wenn jemand anders um die Frau mitpokert!

Kai-Uwe: Sie werden beide von Dämonen getötet.

Sven: Na, ich glaube nicht, dass Lilian wieder gesund wird, aber dass es zur Romanze zwischen ihr und Marvin kommt.

Sascha: Ich glaube, Lilian wird eine Zeit lang gesund bleiben. Dorian wird es nicht gefallen, dass seine Frau mit Marvin turtelt, sodass er persönlich dafür sorgen wird, dass Lilian erneut den Verstand verlieren wird.

Katrin schreibt: Ich denke, Lilian wird sich erholen. Sie trennt sich von Dorian, aber beide verbindet weiterhin eine tiefe Freundschaft. Marvin und sie versuchen es. Er kommt jedoch nicht wirklich damit klar, dass Dorian immer noch so eine große Rolle in ihrem Leben spielt. Als Dorian und Coco ein Kind bekommen, zieht Coco mit diesem weg, um es aus der Gefahrenzone zu bringen. Marvin und Lilian brechen darauf hin miteinander, da er mit der Situation nicht klar kommt. Kurz darauf verliert Marvin bei einem Dämonenangriff auf das Kind und Lilian sein Leben. Er stirbt in Ihren Armen, und sie gestehen sich ihre Liebe... Auch sieht er ein, dass es richtig ist, das Lilian sich um das Kind kümmert und sich auch weiterhin kümmern soll. Lilian geht mit dem Kind ins Ausland. So ein bißchen Rosamunde Pilcher :-)

Äh, wer genau sieht jetzt noch mal ein, dass Lilian sich kümmert? Marvin? Ich dachte, der ist tot. Und das Kind sollte doch nicht von Lilian sein, sondern von Coco, die anschließend mit ihm verschwunden ist ... Hm, da müsste man ggf. noch mal etwas am Storybogen arbeiten! :-)

Leonard schreibt: Moin Herr Ehrhardt oder wer auch immer das vom Zaubermond Team liest! Der Herr Ehrhardt selbst gibt sich die Ehre! Um es vorweg zu nehmen: Ich habe noch nie ein DORIAN HUNTER-Buch angefasst – und bleibe, denke ich, auch für’s erste bei den Hörspielen, weiß also nicht, wie es mit den beiden ausgeht :-) Ich denke aber, egal, was mit den beiden passieren wird, dass dies der große neue story arc nach dem Dschungelabenteuer mit Marucha sein wird. Würde sonst keinen Sinn machen, Lilian nach doch recht vielen Folgen wieder so relevant zu machen. Ich denke aber, dass es zumindest anfangs mit den beiden gut geht. Nicht, weil Dorian kein Problem damit hat, sondern weil er essentiell drei Viertel der Hörspielserie bis jetzt mit Coco zusammen war; und das obwohl Lilian „nur“ wahnsinnig war, sprich, trotzdem am Leben. Wäre also ’ne ziemliche Heuchelei von ihm, Cohen irgendwas vorzuwerfen, wobei man bedenken muss, dass Lilian ja auch ihrerseits auch an Cohen interessiert ist. Da Dorian aber nun mal Dorian ist, wird es da nach und nach definitiv Streit geben, vielleicht auch weil Dorian realisiert, dass es mit Coco nicht mehr klappen wird, und er sich deswegen wieder zu Lilian hingezogen fühlt. Abwarten, würde ich an dieser Stelle sagen! Ich habe aber das Gefühl, dass entweder Cohen oder Lilian am Ende tot sein werden – vielleicht auch beide. Wenn Cohen stirbt, vergrab ich mich aber irgendwo im Garten, weil ich Franks Rolle als Cohen absolut genial finde. :-) Denke aber auch insgesamt, dass eher Lilian stirbt. Bin kein Dramatiker, aber aus dramatischer Sicht wäre es interessanter und schlauer, eher Lilian sterben zu lassen als Cohen, welcher für mich seit seinem Auftreten in Folge 7 fester Bestandteil von DH ist. Wäre dann auch sehr interessant, wie Dorian drauf reagieren würde, wenn er dann auch noch weiterhin mit Cohen zusammenarbeiten muss. – Das war’s jetzt aber erst mal. Gruß an die Leute hinter DORIAN HUNTER!

Vielen Dank und liebe Grüße an euch zurück! Wir lesen uns am nächsten Freitag hier wieder!