DORIAN HUNTER Sonderband, „Unheilige Nacht“Nicht erst mit den Rauhnächten bricht eine besondere Zeit an. Es ist die Zeit der Einkehr. Die Dämonen werden mit zunehmender Dunkelheit von Nacht zu Nacht realer. Höchste Zeit also, Dorian Hunter und Coco Zamis in 9 Geschichten auf ihrer Winterreise zu begleiten.Mit Storys von Simon Borner, Catalina Corvo, Logan Dee, Jörg Kleudgen, Catherine Parker, Christian Schwarz, Michael Marcus Thurner, Uwe Voehl und Susanne Wilhelm. Und das erwartet euch:

weiterlesen...

11.11.2016

Huli Jing – Leseprobe

von Andrea Bottlinger

Am 2.12 erscheint DORIAN HUNTER Band 86: "Huli Jing". Wie der Name vielleicht schon vermuten lässt, geht es diesmal ins alte China, und Dorian bekommt es in seinem früheren Leben als Hugo Bassarak mit einer ganz neuen Sorte Dämon zu tun. Als kleinen Vorgeschmack darauf habe ich euch eine Leseprobe mitgebracht.

weiterlesen...

Dorian Hunter 32: „Witchcraft“Nachdem wir uns in den letzten Wochen überwiegend mit den Büchern von DORIAN HUNTER (und natürlich DAS HAUS ZAMIS) beschäftigt haben, gibt es heute wieder einmal Neuigkeiten von der Hörspielfront – und zwar einige Einzelheiten zur kommenden Folge 32, „Witchcraft“, die am 2. Dezember erscheint.

weiterlesen...

31.10.2016

Halloween-Special

von Uwe Voehl und Andrea Bottlinger

Halloween ist die Nacht des Jahres, auf die unsere Horror-AutorINNen das ganze Jahr gewartet haben! Susanne Wilhelm reitet auf einem Besen zum Blocksberg, Catherine Parker besucht ihren ersten Schwarzen Sabbat, Michael Marcus Thurner verwandelt sich in einen Werwolf und durchstreift mit einem Rudel Gleichgesinnter den Wiener Wald, Logan Dee verbringt Halloween standesgemäß in seiner Gruft (natürlich mit einer Jungfrau an seiner Seite), und Covergestalter Mark Freier nimmt endlich die Maske ab, die er sonst das ganze Jahr über tragen muss …

weiterlesen...

Heutzutage, wo alles ganz einfach scheint, vor allem, ein Buch via Selfpublishing oder „on demand“ zu veröffentlichen, ist es nicht selbstverständlich, dass ein relativ überschaubarer Verlag wie ZAUBERMOND gleich mehrere Serien unter professionellen Voraussetzungen und Bedingungen in regelmäßigem Turnus auf den Markt bringt. Und das seit über zehn Jahren.
Ganz am Anfang eines jeden Buches steht das Exposé …   

weiterlesen...

21.10.2016

Buchmesse

von Andrea Bottlinger

Dieses Wochenende finden sowohl die Frankfurter Buchmesse als auch der Buchmesse Con in Dreieich-Sprendlingen statt. Beides Termine, die man als als Leser nicht verpassen sollte. Als HUNTER-Leser erhält man hier zudem die Gelegenheit ein paar der Teamautoren persönlich anzutreffen.

weiterlesen...

Selke-Briefmarke

 Selkie? Hört sich an wie Selfie, ist aber nicht ganz so schrecklich. Selkies, oder auch Selchies genannt, sind laut einer schottischen Legende Mischwesen, also halb Mensch, halb Tier, und ähneln in ihrer Tiergestalt putzigen Robben. An Land jedoch streifen sie ihr Fell ab, verstecken es und gehen auf Menschenjagd, um ihre Opfer zu entführen und ins Meer zu ziehen. Im aktuellen DAS HAUS ZAMIS legt sich Lydia Zamis nicht nur mit einem Selkie an, sondern tötet ihn. Was sie nicht weißt: Wer einen Selkie töten, zieht unwiderruflich Unheil auf sich …

weiterlesen...

Seit Monaten machen wir nun schon geheimnivolle Andeutungen in Bezug auf die Uhrmacherin. Sie und ihre Uhren tauchen sowohl in DORIAN HUNTER als auch in DAS HAUS ZAMIS auf, und keiner wusste, woher sie eigentlich kommt. Das hat sich mit dem Erscheinen der neusten Bände geändert. In DORIAN HUNTER 85: "Die Lebensuhr" werden endlich eine Menge Fragen beantwortet. Aber ganz ernsthaft jetzt: Wie kommen wir eigentlich auf so eine Idee?

weiterlesen...

Sex mit Haifischen? Warum nicht: Schon Berthold Brecht wusste zu dichten, dass der Haifisch Zähne hat und durchaus nicht nur in Meeren anzutreffen ist, sondern auch in feinster Gesellschaft. Der Finanzhai ist eine verwandte Spezies. Normalerweise kommen in DAS HAUS ZAMIS nur ehrbare Dämonen zum Zuge: Vampire, Hexen, Ghouls … Michael Marcus Thurners zeitgemäße Interpretation des Brecht'schen Archetypen ist allerdings so genial, dass ich euch einen Ausschnitt nicht vorenthalten möchte:

weiterlesen...

16.09.2016

Das Ticken der Vergänglichkeit

von Andrea Bottlinger

Manchmal verstehen sich zwei Menschen einfach auf Anhieb. Als ich Catherine Parker und Malte S. Sembten (Rüdiger Silber) 2014 jeweils einen Teilroman zu DORIAN HUNTER Band 77 "Die Knochenkirche" übertrug, rechnete ich mit der üblichen Art von Zusammenarbeit: Man spricht ein paar Eckpunkte ab, die ich in den Exposés offen gelassen hatte, verständigt sich über den Anschluss der beiden Romane zueinander, und macht dann größtenteils sein eigenes Ding. Schreiben ist meistens ein relativ einsamer Job.
Stattdessen durfte ich einen sehr regen Mailwechsel zwischen meinen beiden Autoren beobachten. Es ging schnell nicht mehr einfach darum, Dinge abzusprechen. Man konnte richtig zusehen, wie sich die beiden gegenseitig inspirierten.
Sobald sich die Gelegenheit ergab, bekamen die beiden deshalb wieder einen gemeinsamen Band: DORIAN HUNTER 85 "Die Lebensuhr". Leider kam es aber anders als geplant. Hier berichtet Catherine Parker über die Arbeit ohne Malte und über ablaufende Lebensuhren.

weiterlesen...
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 2
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. 6
pro Seite