Dorian Hunter - Band 33

Die Pestburg

von Ernst Vlcek, Neal Davenport, Uwe Voehl

Dorian Hunter wird von Albträumen geplagt. Die Erinnerungen an sein sechstes Leben quälen ihn – Erinnerungen an den Jungen Janko und ein rothaariges Mädchen namens Libussa ... In der Gegenwart sucht der Erzdämon Luguri auf Schloss Mummelsee einen Pakt mit dem Giftatmer zu schließen – an jenem Ort, an dem Dorian vor fast 400 Jahren Libussa begegnet ist ...

enthält die Romane:
152: »Die rote Hexe«
153: »Die Pestburg«
154: »In der Folterkammer des Hexenjägers«

Taschenbuch, 306 Seiten

Lieferbar

9,95 €
Inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Die Serie im Abonnement
Cover Dorian Hunter 33

Diese Serie ist auch als Abonnement verfügbar.

Erhalten Sie regelmäßig automatisch den neuesten Band dieser Serie.

DORIAN HUNTER genießt Kultstatus. Die Serie erzählt die legendären Abenteuer des ehemaligen Reporters Dorian Hunter, der – als Sohn des Teufels geboren – sein Leben dem Kampf gegen die Dämonen gewidmet hat. Zu seinen Verbündeten zählen der britische Secret Service und die Hexe Coco Zamis, die unter den Dämonen aufwuchs, aber aus Liebe zu Dorian die Seiten wechselte. Und dann sind da noch die Schatten der Vergangenheit, die immer wieder bedrohlich bis in die Gegenwart hineinreichen …

»Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme – DORIAN HUNTER und sein Spin-Off DAS HAUS ZAMIS vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction.«

- Kai Meyer
Ausstattung:Taschenbuch
Umfang:306 Seiten
Erscheinungstermin:07.03.2014
Status:Auf Lager