Das Haus Zamis - Band 10

Der Dämonenbastard

von Ernst Vlcek, Uwe Voehl, Dario Vandis
Das Abenteuer um die Fluchtafel hat es nach Meinung von Michael Zamis eindeutig gezeigt: Seine Tochter ist isoliert innerhalb der Schwarzen Familie und kaum in der Lage, sich gegen Bedrohungen wirkungsvoll zu schützen. Diesen Schutz kann ihr der französische Graf Guy de Guedelon bieten, der in der Schwarzen Familie einen hervorragenden Leumund besitzt. Gegen ihren Willen wird Coco mit Guy de Guedelon vermählt. Als sie vom Comte de Guedelon ein Kind erwartet, steigert sich das Grauen ins Unermessliche. Rings um Coco beginnen Menschen auf grausamste Weise zu sterben, und im selben Maß, wie in ihrem Leib der Dämonenbastard heranwächst, schwinden ihre Kräfte ...
Taschenbuch, 270 Seiten

Lieferbar

9,95 €
Inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Die Serie im Abonnement
Cover Das Haus Zamis 10

Diese Serie ist auch als Abonnement verfügbar.

Erhalten Sie regelmäßig automatisch den neuesten Band dieser Serie.

Sie leben mitten unter uns – im Verborgenen. Sie führen ein scheinbar ganz normales Leben, sind Rechtsanwälte, Ärzte oder der nette Nachbar. Aber hinter der menschlichen Fassade lauert der Albtraum. Sie verwandeln sich in Vampire, Werwölfe und andere grausame Geschöpfe der Nacht. Doch die Hexe Coco Zamis ist so etwas wie das weiße Schaf ihrer Familie …

DAS HAUS ZAMIS erzählt die Abenteuer der jungen Hexe Coco Zamis, bevor sie dem Dämonenkiller Dorian Hunter begegnet. Was als Spin-Off zu DORIAN HUNTER startete, hat mittlerweile ein faszinierendes Eigenleben entwickelt. DAS HAUS ZAMIS ist zu einer komplexen und überaus spannenden Familienchronik angewachsen … einer Chronik aus der Welt der Schwarzen Familie!

»Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme – DORIAN HUNTER und sein Spin-Off DAS HAUS ZAMIS vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction.«

- Kai Meyer
Ausstattung:Taschenbuch
Umfang:270 Seiten
Erscheinungstermin:13.12.2013
Status:Auf Lager