Sonderberg & co Hörspiele

Fall 1: „... und der Mord auf Schloss Jägerhof“
Düsseldorf, 1885. Dr. Friedrich Sonderberg, Schmetterlingssammler und Detektiv aus Leidenschaft, bekommt es mit einem kniffligen Fall zu tun: Im Hofgarten bei Schloss Jägerhof entdeckt er eine Mädchenleiche. Alles deutet auf einen Unfall hin, doch als Sonderberg zusammen mit seiner resoluten Nachbarin, der Dienstbotin Minnie Cogner, Ermittlungen anstellt, führen die Spuren in das Fabrikatnemilieu der ansässigen Industrie ...
ab 9,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
Fall 2: „... und der Tote im Rhein“
Düsseldorf, 1886. Einen Tag vor der Abgabe eines Gutachtens zum Bau einer neuen Rheinbrücke wird der Verfasser Wilfried Kerckhoven tot im Rhein aufgefunden. Ein Fall für Dr. Sonderberg und seine Assistentin Minnie Cogner. Die Ermittlungen führen das ungleiche Paar in die kriminellen Hinterstübchen der Stadt und weiter ins Rotlichtmilieu, wo Sonderberg pikanterweise einer verflossenen Liebe begegnet. Doch die Wiedersehensfreude währt nicht lang, denn Sonderberg und Minnie Cogner sind bereits ins Visier des Mörders geraten ...
ab 9,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
Fall 3: „... und die Jablotschkowsche Kerze“
Düsseldorf, 1888. Der 600-jährige Geburtstag der Stadt wird mit einem gebührenden Feuerwerk gewürdigt. Mitten im Getümmel: Friedrich Sonderbergs Neffe Gregor, der kürzlich einen Arbeitsplatz in der Lampenfabrik Krump angetreten hat. Am nächsten Morgen wird Heinrich Krump tot in den Trümmern seiner Fabrik gefunden. Gregor beteuert seine Unschuld - doch der Einzige, der jetzt noch zu ihm hält, ist sein Onkel Friedrich Sonderberg ...
ab 9,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
Fall 4: „... und der malaiische Dolch“
Düsseldorf, Ende des 19. Jahrhunderts. Der alte Bäckermeister Prehl wird tot aufgefunden - verbrannt in seinem eigenen Ofen! Inspektor van den Beeck unternimmt alles, um Dr. Sonderberg von den Ermittlungen abzuhalten. Schließlich ist der Fall sonnenklar ... und außerdem hat Sonderberg doch Geburtstag! Aber als Minnie, van den Beeck und Sonderbergs Neffe Gregor dem Detektiv mit einer Reihe von Geschenken ihre Aufwartung machen, äußert Sonderberg nur einen einzigen Wunsch: Er will sofort die Leiche sehen ...
ab 9,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
Fall 5: „... und das psychomagnetische Experiment“
Düsseldorf, Ende des 19. Jahrhunderts. In der Stadt macht der »Magnetiseur« Professor Terrano von sich reden, der auf seinen Séancen Kontakt zu Verstorbenen herstellt. Ist der Frauenschwarm Terrano ein Schwindler – oder tatsächlich ein verkannter Künstler? Als bei einer Sitzung auch noch der Rubin der ehrwürdigen Gräfin von Studt auf mysteriöse Weise verschwindet, beginnen Dr. Sonderberg und Minnie Cogner zu ermitteln ...
ab 9,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
Fall 6: „... und der Spiegel von Burg Vischering“
Lüdinghausen, Ende des 19. Jahrhunderts. Eigentlich wollte Dr. Friedrich Sonderberg doch bloß Urlaub machen! Oder steckt doch mehr hinter der Einladung seines alten Studienfreundes Wesselinck, die Stadt Lündighausen zu besuchen? Minnie ist sich zunächst nicht sicher. Als jedoch bald darauf eine Leiche in der Stever schwimmt und eine jahrhundertealte Blutfehde zum Leben erwacht, steht fest: Dr. Sonderberg und Minnie Cogner haben einen neuen Fall!
ab 9,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
Fall 7: „... und der faustische Pakt“
Düsseldorf, Ende des 19. Jahrhunderts. Gregor, der Neffe von Dr. Sonderberg, träumt nach seiner Darstellung des Famulus Wagner in der Faust-Aufführung von einer großen Karriere am Immermann-Theater. Doch dann stirbt der Hauptdarsteller auf offener Bühne. Eine Intrige? Ein Mord? Je länger Dr. Sonderberg und Minnie Cogner ermitteln, desto mehr dunkle Wahrheiten bringen sie ans Licht ...
ab 9,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
Fall 8: „... und die letzte Nacht der Eva Przygodda“
Düsseldorf, Ende des 19. Jahrhunderts. Während auf der Pferderennbahn auf den Lausward-Wiesen der Große Preis von Düsseldorf ausgetragen wird, erhält die Witwe Eva Przygodda im Gerichtssaal die verdiente Strafe für den Giftmord an ihren drei Ehemännern: Tod durch den Strang! Nur Dr. Sonderberg zweifelt an Evas Schuld – doch ihm bleibt nur eine einzige Nacht, um seine Vermutung zu beweisen ...
ab 9,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
Fall 9: „... und der Fall van den Beeck“
Düsseldorf, Ende des 19. Jahrhunderts. Die Aufregung am Niederrhein ist groß, als mit dem Leiter des Kommissariats am Markt, Inspektor van den Beeck, eine echte Ikone der Düsseldorfer Polizei tot im Büro aufgefunden wird – ausgerechnet wenige Tage, nachdem in Berlin der „Räuberbaroness“ Sibilla Mai nach fünfzehn Jahren die Flucht aus dem Gefängnis gelungen ist! Wird es die berüchtigte Einbrecherin zurück in ihre niederrheinische Heimat ziehen? Wo befinden sich die drei Millionen Mark in Golddukaten, die bei ihrem letzten Überfall verschwanden? Als sich van den Beecks Nachfolger Kommissar Abel in seiner Not an Dr. Friedrich Sonderberg und Minnie Cogner wendet, ist es bereits zu spät … denn die Baroness befindet sich unter falschem Namen bereits in der Stadt ...
ab 12,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
1 bis 9 (von insgesamt 9)