Unsere Empfehlungen

Band 62: „Hexenjagd“
Einst erhielt Monsignore Tatkammer den Auftrag, die sieben Todsünden in einem Gemälde festzuhalten. Doch dafür muss er sie selbst erfahren. Er ahnt nicht, dass nicht sein Gott, sondern ein ganz anderer „Herr“ fortan seine Schritte lenkt – bis in die Gegenwart hinein … Steckt dieser Unbekannte auch hinter dem Todesimpuls, den Coco Zamis plötzlich auf schmerzhafte Weise verspürt und der nur bedeuten kann, dass eines ihrer engsten Familienmitglieder getötet worden ist?
ab 9,99 EUR
Folge 1: „Im Zeichen des Bösen“
Der Reporter Dorian Hunter verirrt sich nach Einbruch der Dunkelheit auf das Schloss derer von Lethian. Ein düsteres Geheimnis umgibt den Ort. Wer sind die acht unheimlichen Fremden, die alle am selben Tag wie Dorian geboren wurden – und was bedeuten die Worte der Schlossherrin, dass Dorian, genau wie jene acht Männer, bereits seit Jahren dort erwartet wurde ...?
4,95 EUR
Folge 45: „Lykanthropus“
Der todgeweihte Gutsbesitzer Elmar Larsson gesundet überraschend auf dem Totenbett – und bald darauf werden auf Gut Falö drei Menschen von einem Wolf gerissen. Elmar Larsson setzt eine Million Kronen auf den Kopf der Bestie aus, und Dorians Freund Jeff Parker nimmt mit fünf anderen Jägern die Spur auf …
ab 5,99 EUR
„Alles Leid währt Ewigkeit“
Charlotte de Conde, die sich rund um Lemgo einen Namen als Inquisitorin und Hexenjägerin gemacht hat, wird vom Großinquisitor Heinrich Institoris beauftragt, eine Sekte zu besuchen, die in einem Kloster im Harz ihr Unwesen treibt. Handelt es sich bei den Mitgliedern von „Sanctus Lupus“ wirklich um Werwölfe? Und bietet der Edelmann Heinrich Cornelius Mudt von Gilding Charlotte tatsächlich so selbstlos seine Hilfe an, wie es auf den ersten Blick scheint?
ab 9,99 EUR
Fall 9: „... und der Fall van den Beeck“
Düsseldorf, Ende des 19. Jahrhunderts. Die Aufregung am Niederrhein ist groß, als mit dem Leiter des Kommissariats am Markt, Inspektor van den Beeck, eine echte Ikone der Düsseldorfer Polizei tot im Büro aufgefunden wird – ausgerechnet wenige Tage, nachdem in Berlin der „Räuberbaroness“ Sibilla Mai nach fünfzehn Jahren die Flucht aus dem Gefängnis gelungen ist! Wird es die berüchtigte Einbrecherin zurück in ihre niederrheinische Heimat ziehen? Wo befinden sich die drei Millionen Mark in Golddukaten, die bei ihrem letzten Überfall verschwanden? Als sich van den Beecks Nachfolger Kommissar Abel in seiner Not an Dr. Friedrich Sonderberg und Minnie Cogner wendet, ist es bereits zu spät … denn die Baroness befindet sich unter falschem Namen bereits in der Stadt ...
ab 12,99 EUR
Transparent pixel

Zaubermond Verlag – Bücher & Hörspiele

Wir machen Bücher und Hörspiele, die mit Begeisterung gehört werden. Bekannt ist unser Verlag vor allem für die Buchserien DORIAN HUNTER und SONDERBERG & CO, sowie dazu gehörende Hörspiele. Wir bieten unsere Serien in zahlreichen Formaten wie Taschenbuch, eBook oder als MP3-Download an.

„Großartige Sprecher! Ein Hörvergnügen der Extraklasse!“, urteilen die „Kieler Nachrichten“ über unsere Serie SONDERBERG & CO.

Über die Abenteuer des Dämonenkillers DORIAN HUNTER schreibt Bestsellerautor Kai Meyer: „Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme – DORIAN HUNTER und sein Spin-Off DAS HAUS ZAMIS vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction.“

Dorian Hunter

„Mein Name ist Dorian Hunter. Ich war der Sohn des Teufels – denn ich habe ihn getötet. Aber es ist noch nicht vorbei. Maskiert leben sie unter uns: Anwälte, Manager, Banker, die Elite der Gesellschaft. Doch ich spüre die Mitglieder der schwarzen Familie auf. Ich bin der Dämonenkiller.“

DORIAN HUNTER – Bücher, Hörspiele, Hörbücher, Soundtracks & Fan-Artikel

Das Haus Zamis

„Ich, Coco Zamis, bin eine Hexe und wurde einst dem Teufel versprochen. Aber vielleicht habe ich den Dickkopf meines Vaters geerbt, der einst nach Wien kam, um DAS HAUS ZAMIS zu begründen. Selbst die Menschen haben Angst vor mir, weil ich anders bin. Ich bin das weiße Schaf einer rabenschwarzen Familie.“

DAS HAUS ZAMIS – Bücher & Fan-Artikel

Hexenhammer

Zur Zeit der Hexenverbrennungen verkaufte der französische Baron Nicolas de Conde seine Familie an den Teufel, um die Unsterblichkeit zu erlangen. Viele Jahre später macht ein totgeglaubtes Mädchen sich mit dem HEXENHAMMER unter dem Arm als unerbittliche Jägerin der Inquisition einen Namen: Charlotte de Conde ...

HEXENHAMMER – Bücher & Hörbücher

Sonderberg & co

Ende des 19. Jahrhundert nimmt das originelle Ermittler-Duo der Detektei SONDERBERG & CO. die Düsseldorfer Unterwelt ins Fadenkreuz: Der angesehene Detektiv Dr. Friedrich Sonderberg und seine Assistentin, Büro- und Lebenshilfe Minnie Cogner, lösen auf charmant-humorige Art verzwickte Kriminalfälle.  – „Wunderbar! Diese Hörspiele machen gute Laune!“ WDR 5, Hörbuch der Woche

SONDERBERG & CO. – Hörspiele