Heute ist Freitag, der 13. Neben Halloween und den Rauhnächten sind an diesem Tage die Geister und Dämonen der Schwarzen Familie besonders aktiv. Rettung gibt es kaum. Am besten bleibt ihr einfach zu Hause oder gleich im Bett. Und damit euch nicht zu langweilig wird, hier ein paar Lesetipps, die zudem manchen nützlichen Tipp parat halten, wie ihr euch am besten schützt!

weiterlesen...

06.10.2017

Dorian Hunters größter Streich - Teil 2

von Andrea Bottlinger

Von Christian Schwarz haben wir ja nun schon gehört, wie es war, alle Dämonen Großbritannien umzubringen. Aber bei so einem großen Einschnitt in den üblichen Lauf der Dinge, ist es vielleicht angebracht, auch aus Exposé-Autoren-Sicht noch ein paar Worte dazu zu verlieren. Über Massenmord und sonstige Alltäglichkeiten ...

weiterlesen...

29.09.2017

Andreas Schmidt ist tot

Dennis Ehrhardt

Andreas SchmidtEine Name, der so gewöhnlich war, dass man sich immer wieder fragte, ob jemand mit einem solch markanten Gesicht und einer solch markanten Stimme wirklich so heißen konnte: Mit Andreas Schmidt ist gestern einer der aktuell bekanntesten Schauspieler gestorben, der für seine Arbeit nicht nur mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde, sondern über die reine Schauspielerei hinaus auch immer wieder eigene Stücke auf der Theaterbühne inszenierte. Bei DORIAN HUNTER lieh er dem undurchsichtigen Syndikus der Schwarzen Familie, Skarabäus Toth, seine Stimme.

weiterlesen...

titelbild Das Haus Zamis 51Und – schon reingelesen? In Band 51 der Dämonensaga DAS HAUS ZAMIS steht wiederum das neue Familienmitglied der Zamis im Mittelpunkt der Geschehnisse: Juna. Diesmal steht ihr eine Testamentseröffnung auf der Temeschburg bevor – und die erste Begegnung mit einer jungen Frau namens Coco Zamis. Beide Frauen ahnen nicht, dass sie Halbschwestern sind – und was ihnen in der Nacht bevorsteht. Lest, wie sie sich hier zum ersten Mal begegnen:

weiterlesen...

15.09.2017

Dorian Hunters größter Streich

von Andrea Bottlinger

DORIAN HUNTER 89 enthält einen Teilroman, der die meisten von euch wohl überrascht haben dürfte. Dorian Hunter gelingt hier ein Sieg gegen die Schwarze Familie in einer Größenordnung, die man sonst so in der Serie nicht kennt. Die Aufgabe, diesen bahnbrechenden Schlag zu schreiben, ist Christian Schwarz zugefallen, der hier in seinen eigenen Worten berichten wird, wie er sich dieser Herausforderung gestellt hat.

weiterlesen...

08.09.2017

Die Gesichter zu den Stimmen

Dennis Ehrhardt

Eine Woche ist es her, dass die Doppelfolge „Niemandsland“ erschienen ist, mit der der Secret-Service-Zyklus abgeschlossen wurde. An dieser Stelle möchten wir euch ein paar der Gesichter „hinter“ den Stimmen vorstellen, die ihr in der Doppelfolge hören konntet ... und einige, die erst in den nächsten Folgen mit von der Partie sein werden ... :-)
 

Ben Hecker

weiterlesen...

Es ist so weit, ihr Lieben – die Messer sind gewetzt, es geht auf ins Niemandsland nach Panama, wo der Dämonenkiller in eine Falle der ganz besonderen Art tappt. Einen Vorgeschmack darauf, was Dorian dort erwartet, erfahrt ihr hier im Trailer zur aktuellen Doppelfolge 35.1, „Niemandsland – Eingeladen“, und 35.2, „Niemandsland – Ausgeliefert“, die ab sofort überall im Handel und natürlich auch hier bei Zaubermond erhältlich sind:



Darüber hinaus gibt es natürlich auch jeweils einen neuen Titel bei den beiden Buchserien DORIAN HUNTER und DAS HAUS ZAMIS zu vermelden:

DAS HAUS ZAMIS 51, „Juna“DAS HAUS ZAMIS 51, „Juna“
von Michael M. Thurner und Logan Dee

Juna macht sich auf die Suche nach Michael Zamis, ohne zu ahnen, dass er ihr leiblicher Vater ist. Doch der Hoia-Baciu-Wald ist voller Gefahren. Die Geister uralter Dämonen hausen dort …

In der Gegenwart eröffnet Skarabäus Toth das Testament der Fürstin Bredica. Auch Michael Zamis, seine Frau Thekla und Coco reisen nach Rumänien. Auf der sagenumwobenen Temeschburg trifft Michael Zamis nicht nur Juna wieder – es erwartet ihn eine weitere Überraschung: Die Fürstin verspricht demjenigen ihr Erbe, der ihren Mörder überführt. Ein tödlicher Wettstreit beginnt, bei dem schon bald die Ersten auf der Strecke bleiben.


DORIAN HUNTER 89, „Tick tock“DORIAN HUNTER 89, „Tick tock“
von Catherine Parker und Christian Schwarz

Die Fronten sind nun eindeutig geklärt: Auf der einen Seite stehen Hunter und Irene, die der Existenz aller Dämonen ein für alle Mal ein Ende setzen wollen. Auf der anderen setzen Asmodi und seine neue Schiedsrichterin Salamanda Setis alles daran, die Uhrmacherin mit ihren Lebensuhren aufzuhalten. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.


Alle vier Titel sind ab sofort über www.zaubermond.de erhältlich. Die Auslieferung an die Abonnenten ist bereits erfolgt. Wir wünschen viel Spaß beim Hören bzw. Lesen! :-)

29.08.2017

Entfallener Beitrag

von Andrea Bottlinger

Wie euch sicher aufgefallen ist, gab es letzten Freitag keinen neuen Eintrag. Wir entschuldigen uns vielmals, dass das über die Arbeit an zukünftigen Bänden untergegangen ist. Kommenden Freitag ist alles wieder wie gewohnt. Bis dahin hoffen wir, dass bei den ersten Abonnenten schon die neuen Bücher und CDs ankommen und wünschen euch viel Freude damit.

weiterlesen...

FischmundNun, sie schreiben Romane für andere Verlage.– oder wühlen wie im Falle von FISCHMUND in alten Ordnen und finden dort Erstaunliches. In dieser Blogserie möchte ich euch "die anderen Romane" der ZAUBERMOND-Autoren ans Herz legen. Und ich beginne ganz unbescheiden mit einem Roman, bei dem ich die Finger mit im Spiel hatte.

weiterlesen...

Dorian Hunter 36, „Auf der Santa Maria“ (Dezember 2017)Noch drei Wochen bis zum Erscheinen des Hörspiel-Zweiteilers „Niemandsland“, der den Secret-Service-Zyklus abschließt. Die Planungen für die Serie gehen aber natürlich schon weit darüber hinaus. So sind die Sprachaufnahmen für die Folgen 36-39, die ebenfalls wieder eine zusammenhängende Story ergeben, bereits nahezu abgeschlossen – genauso wie übrigens die Covergestaltung. Da wir von Mark Freiers Arbeiten wieder einmal restlos begeistert sind, präsentieren wir euch die Cover hier vorab.

weiterlesen...
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
pro Seite